Unseres erstes Kidstraining nach der langen Corona- Sperre startet wieder am Freitag, 19. März ab 18.00- 19.30h.

Priorität für Kindergarten-Mädchen mit Jahrgänge 2015/16. Je nach Kapazität ist es möglich für Jg. 2014 und 2017, ein Schnupperlektion zum absolvieren.

Bitte die Mädchen schon mit Turnkleider anziehen, Leggins und T-shirt oder Body (Turndress nicht obligatorisch). Haare binden und Trinkflasche nicht vergessen.

Corona Schutzkonzept Turnhallen der Primarschule Bülach:

https://www.buelach.ch/fileadmin/files/documents/Bildung/Schutzkonzept__Turnhallen_PS_Buelach_ab_210301.pdf

Liebe Kinder und Liebe Eltern,

Im Moment haben wir noch keine Startbewilligung für die Trainings, aber es
könnte sein, dass wir anfangs März 2021 wieder mit dem Training beginnen könnten.
Wir geben ihnen Bescheid, sobald wir vom Bund das OK erhalten.

Der Bundesrat hat am 28. Oktober 2020 weitere nationale Massnahmen beschlossen um die Corona-Pandemie einzudämmen. Diese Einschränkungen haben auch einschneidende Auswirkungen auf den Turnsport. So sind Kontaktsportarten generell verboten und weitere sportliche Aktivitäten auf 15 Personen begrenzt. Ausgenommen sind Trainings von unter 16-Jährigen.

Dazu kommt den „Schutzkonzept Turnhallen der Primarschule Bülach – gültig ab 02.11.2020 Bestimmungen für externe Mieter im Kontext der COVID-19 Pandemie „:

7. Welche Anlageteile dürfen genutzt werden?

In den jeweiligen Hallen gelten folgende Beschränkungen der gleichzeitig anwesenden Personen:

• Turnhallen Allmend, Hohfuri, Lindenhof und Schwerzgrueb: max. 15 Personen

Antworten